SONST 12
Ku
Raum 15a
Mi, 25.03.2020 
09:00 bis 10:30 Uhr
Dr. Bettina von Livonius
Dr. med. Carolin Gass

In diesem Kurs wird erarbeitet wie ein Patient bei einer gutachterlichen Untersuchung vollständig und gewissenhaft gemäß DIN 58220 untersucht wird. Es wird auch auf Techniken zum Aufdecken von Simulation, Dissimulation und Aggravation eingegangen. Es wird besprochen, wie Befunde, z.B. der Goldmann-Perimetrie und des Bjerrum-Gesichtsfelds, richtig beurteilt werden und letztlich ein Gutachten formal korrektes und juristisch nicht angreifbares Gutachten geschrieben wird.

 

Zuhörerkreis

 Weiterbildungsassistent/-in

 Facharzt/-ärztin

 

 

Teilnehmergebühren
Arzt (Mitglied): 30.00 €
Arzt (nicht Mitglied): 40.00 €

Maximale Teilnehmerzahl:
40

 


Anmeldung und Buchung von Kursen sind nur über den Anmelden - Link möglich! Auf diesen Seiten finden Sie das laufend aktualisierte Programm mit allen Änderungen, es ist jedoch keine Anmeldung möglich!


zurück | zum Seitenanfang